D

During the Afghan Cultural Week in Berlin last week I was able to attend the opening of “I see you”.

Prominente afghanische Fotografen wie der mit dem Pulitzer-Preis prämierte Kriegsfotograf Massoud Hossaini, die Fotokünstlerin Rada Akbar oder die international arbeitende Fotojournalistin Farzana Wahidy zeigen ihre gesellschaftskritische Perspektive auf aktuelle Themen ihres Landes. Vor dem Auge ihrer Kamera kann sich die Realität nicht verstecken, es gibt keinen Weichzeichner.
Auch von der Ausstellung ins Visier genommen: die erfolgreiche Anti-Korruptionskampagne „I SEE YOU“ des Street Art-Künstlers Kabir Mokamel. Nichts entgeht den übergroßen Augen, die von den grauen Betonwänden Kabuls blicken.

Go see it at the Galerie I AM SPACE, Potsdamer Str. 81 C, Haus H.
until 19. Dec 2015, Thursday through Saturday 16:00 – 20:00 and with appointment

More information (German): http://afghanischekulturwoche.de/i-see-you/